moviefans.de !!! Planet B
Planet B
Aktuelles
Chat
DVD & Video
Links
Trailer

moviefans
Zur Startseite
Unterstützen Sie WWW.MOVIEFANS.DE mit einer Bestellung über unsere Partner...Geschenkidee Sterntaufemoviefans.de @ A-Z
"Planet B"... Unter diesem Namen soll das alte B-Movie wiederbelebt werden.... Dahinter stecken günstig produzierte, skurrile SF-Filme "Made in Germany"...

The Antman (Regie: Christoph Gampl)
Der Ameisenpriester Loco Satano verfolgt einen teuflischen Plan: Um die absolute Macht über die Menschheit zu erlangen, will er Mensch und Ameise miteinander vereinigen. In der Starreporterin Bella Bonita sieht er die geeignete Königin, um dieses Werk zu vollbringen. Ein Fall für den vielgerühmten Kriegshelden Don José de Alvarez (Götz Otto), der des ewigen Kämpfens müde ist und mit seiner Liebe Bella Bonita in der Wüste Mexikos eine Ranch hochziehen will. Doch hier ist das Zentrum von Satanos fürchterlicher Macht. Um Bella Bonita zu retten, muß Don José Satano töten. Ein verzweifelter Kampf beginnt: Ein Mensch gegen alle Ameisen dieser Welt!

Detective Lovelorn (Regie: Thomas Frick)
In 12 Stunden wird die Welt untergehen. Der altägyptische, unsterbliche Gottkönig Thutmosis ist aus seinem Dreitausend-jährigen Schlaf erwacht. Bei der anstehenden Sonnenfinsternis wird er dank seiner von Gott Ré erhaltenen Macht, die Naturgesetze, die Himmel und Erde zusammenhalten, zum Absturz bringen. Der mit einem äusserst präsenten Alter Ego ausgestattete Privatdetektiv Nils Lovelorn wird mittels einer Zeitmaschine in das Jahr 1469 vor Christi geschickt, wo er dem noch sterblichen Thutmosis das Lebenslicht ausblasen soll, um so die Welt zu retten. Aber unglücklicherweise verliebt sich Lovelorn - in seiner Gestalt als Bébé - in den Bösewicht Thutmosis. Nun hat er ein ernsthaftes Problem. Wenn es ihm gelingt, Thutmosis in sich verliebt zu machen, so daß er auf die Gottwerdung verzichtet, dann hat er dadurch die Welt vor dem Untergang bewahrt. Sollte ihm der Coup nicht gelingen, dann heißt es: "Kill your Lover!"

Mask under Masks (Regie: Markus Goller)
Der mit makelloser Schönheit beschenkte Valdéz de Corazón ist der Herrscher im genußsüchtigen San Vanidad. Um seine Macht zu erhalten, vermählt er sich mit der verzauberten Alyssa de Espella. Ihr entlockt er das Geheimnis der ewigen Jugend und Schönheit. Für die Entlockung dieses Geheimnisses verlangt Alyssa von Valdéz seine unbedingte Liebe. Doch dieser Preis ist dem selbstsüchtigen Regenten zu hoch. Er läßt Alyssa vor die Tore der Stadt verbannen. Alyssa, die sich nachts in einen Zombie verwandelt, bestraft Valdéz' Liebesverrat mit einem Fluch und beginnt ihn unerbittlich zu verfolgen. Auf seiner leidensvollen Flucht entdeckt Valdéz seine wahren Gesichter - und eine letzte Chance, den tödlichen Fluch zu brechen.

Die "Planet B"-Streifen kamen am 30. Januar 2003 in die dt. Kinos, waren aber bereits beim "Fantasy FilmFest 2002" zu sehen...



Planet B
Aktuelles



[26.05.2004] Lovelorn.de meldete zu Pharaos Zeiten...
DL wird im Sommer 2004 beim Potsdamer Waschhaus Open Air Kinosommer aufgeführt, vermutlich an einem Freitag nach dem 15. August [...]

[25.10.2003] T. Frick schrieb uns...
Am 28.10.2003 um 20 Uhr findet im Rahmen des 103. Aktuellen Potsdamer Filmgesprächs des Berlin/ Brandenburger Filmverbandes FVB im Filmmuseum Potsdam eine Vorführung mit Filmgespräch statt.
Zwei Tage später, am Donnerstag, den 30.10. startet der Film in den Potsdamer Thalia Arthouse Kinos regulär.
Im Sommer gab es einige Open Air- und Filmclubveranstaltungen.
Für Anfang 2004 ist die DVD angekündigt, erst in den Videotheken, dann im Handel.
Es gibt jetzt ein Plakat und einen Trailer. Damit steigt auch die Chance einer weiteren Kinoauswertung, die ich weiterhin unterstütze. [...]


[30.01.2003] Heute starten die "Planet B"-Filme in den deutschen Kinos... Da nur ca. 70 Kopien verfügbar sind, kann es leider etwas dauern bis wirklich jeder die Möglichkeit hat diese Trash-Meisterwerke zu sehen !!! Gebt den Filmen eine Chance... Endlich deutsche Filme, die Laune machen !!!

[15.12.2002] T. Frick schrieb uns zum Thema "Planet B" auf DVD...
...nee, erstmal der Kinostart, damit der Film bekannt wird, dann wird die DVD gemacht. Wird aber auf jeden Fall eine sehr gute ("mediacs").

[12.12.2002] Bei Blickpunkt:Film gibt es eine Kritik zu "Lovelorn"...
Der zweifellos lustigste und einfallsreichste der in Babelsberg gedrehten Trash-Reihe vom Planeten Billig hat das Glück, gestandene Schauspieler und allen voran den wunderbaren Misel Maticevic ("Hotte im Paradies") in der Titelrolle auf die Papp-Spielwiese dieser vom Film Noir bis zum monumentalen Sandalenfilm reichenden Parodie zu schicken: "Detective Lovelorn" kennt die Genre-Konventionen, die er auf die Schippe nimmt und holt aus dem preiswerten Material das Beste und Komischste heraus. [...]

[15.11.2002] Blickpunkt:Film meldete kürzlich...
Der neu gegründete Verleih von Veronika Morawetz, Stardust Filmverleih, bringt die Checkpoint Berlin-Reihe "Planet B" (BF 07/01) in die deutschen Kinos. Als Starttermin für "The Antman", "Detective Lovelorn" und "Mask under Mask" ist der 30. Januar 2003 vorgesehen.
Vermietet werden sie von Filmwelt, Morawetz rechnet mit einer Größenordnung von insgesamt 60 Kopien. [...]


[24.10.2002] Thomas Frick schreibt uns...
[...] "Lovelorn" läuft übrigens auf dem Festival von Valencia (27.11.-4.12.). Auch sonst tun sich gerade ein paar überraschende Dinge, u.a. noch mal möglicherweise ein Verleihwechsel und ein verschobener Kinostart.

[15.08.2002] Thomas Frick schreibt uns...
Das Fantasyfilmfest nähert sich der Zielgeraden, die Fanpage weiß vor allem Gutes zu berichten. Auf http://www.lovelorn.de/Bovsky/News/news.html gibt es ein paar neue Links, das aktuelle Wetter von Kairo, einen Crashkurs in Hieroglyphen und neue Formate des Trailers, außerdem die letzten Daten fürs Fantasyfilmfest:
Berlin: Samstag, 17.8.2002 16 Uhr CINEMAXX 6
Hamburg: Dienstag, 20.8.2002 18.15 Uhr Grindel 4

Bitte weitersagen - es sind dies auf längere Zeit die letzten Gelegenheiten, die Saga in einem Kino auf Planet A zu sehen. (Die Kopie geht nämlich zunächst auf Tournee nach Ancient Abydos und wird - wenn Anubis was davon übrigläßt - auf einer festlichen Gala am Fuße des Tempel des Ré gezeigt, in Anwesenheit der Herrscher der dreizehnten bis achten Dynastie, die sich langsam vom Berlinalestreß erholt haben dürften.)
Als Kinostart wird derzeit das Ende des Jahres 2002 gehandelt, ja, Halloween haben wir verschoben. Aber der B-Day kommt, das ist gewisser denn je. [...]


[28.07.2002] Bei f3a gibt es eine erste Kritik zu "Lovelorn"...
[...] Summa Summarum: Preisgüstig, sich dessen bewusst und orginell. Was die Amis in den 50 konnten können wir schon lange. Wer mitdenkt verliert.

[27.07.2002] Heute wird "Detective Lovelorn" auf dem Münchener Fantasy Filmfest 2002 gezeigt: Um 16 Uhr im City 1... Regisseur Thomas Frick ist auch da... Den "Detective Lovelorn"-Trailer gibt es jetzt in stark verbesserter Bildqualität für den Windows Media Player...
Mit Dank an Thomas Frick

[24.07.2002] Wie CINEMA Online meldet, spielen Eva Hassmann und Horst Buchholz die Helden in "Detective Lovelorn"...

[18.07.2002] Nur noch wenige Tage bis zum "Fantasy FilmFest 2002" !!! "Lovelorn"-Regisseur Thomas Frick schrieb uns...
[...] wir werden jeweils versuchen, zu unseren Filmen zu kommen. Stuttgart schaffe ich vermutlich nicht - sonst bin ich wohl dabei. [...]

[31.01.2002] PNN sprach mit Regisseur Thomas Frick...

[07.12.2000] Der Tagesspiegel schreibt über die "Die Knauser vom Planeten B"...



Planet B
DVD & Video



Durch die Pleite von Mediacs verzögert sich der DVD-Release !!!


Planet B
Links



Planet B
Offizielle Website
Offizielle Infos zu den "Planet B"-Projekten...
http://www.planetb.de

Planet B
Detective Lovelorn
Offizielle Infos... Fernsehbeiträge, Filmmusiken, etc.
http://www.lovelorn.de

Planet B
Cyclops' Eye
Cyclops' Eye ist ein Berliner Developmentunternehmen, die für die Konzeption von "Planet B" verantworlich sind...
http://www.cyclops-eye.de



Planet B
Trailer



Detective Lovelorn
Trailer
Benötigt Windows Media Player oder Apple Quicktime...
Diverse Formate
LoRes (Windows Media Player, 500 KB)
HiRes (Windows Media Player, 3.8 MB)
LoRes (Quicktime, 563 KB)
MedRes (Quicktime, 7.2 MB)


m o v i e f a n s . d e

Disclaimer | FAQ | Kontakt | Impressum

Planet B

Planet B: The Antman (Szenenbild)

Planet B: Detective Lovelorn (Szenenbild)

MP3
"Lovelorn Theme"
199 KB

Planet B: Mask under Mask (Szenenbild)

Amazon
Bücher, Musik, DVD
PC- & Videospiele, etc.

Schnellsuche

Suchbegriff

moviefans