moviefans.de !!! Dark Water
Dark Water
Aktuelles
Chat
DVD & Video
Links
Literatur
Soundtrack
Trailer

moviefans
Zur Startseite
Unterstützen Sie WWW.MOVIEFANS.DE mit einer Bestellung über unsere Partner...eBaymoviefans.de @ A-Z
Mit "Dark Water" (2002) - Originaltitel: "Honogurai mizu no soko kara" - erzeugte Kult-Regisseur Hideo Nakata wohlige Gänsehaut...

Um das Sorgerecht kämpfend, ist Yoshimi (Hitomi Kuroki) mit ihrer fünfjährigen Tochter auf der Suche nach einer neuen Wohnung und einem neuen Job. In einer riesigen kalten Hochhauskaserne finden sie endlich ein kleines Apartment. Zunächst messen sie dem ominösen dunklen Wasserfleck an der Decke keine größere Bedeutung bei, doch das ändert sich schnell...
Schreckliche Visionen über den Tod eines kleinen Mädchens und der Fund einer merkwürdigen roten Schultasche machen der jungen Mutter zunehmend Angst. Hinzu kommt, dass der Wasserfleck an der Decke immer größer zu werden scheint. Was ist nur mit dem unbewohnten Apartment darüber? Mit jedem kalten Wassertropfen, der sich langsam und bedrohlich durch das Bild bewegt, wächst das beunruhigende Gefühl einer unausweichlichen Katastrophe. Auf ihrer Suche nach den unerklärlichen Ursachen, gerät Yoshimi immer stärker in den albtraumhaften Sog ihrer eigenen Ängste und einem mysteriösen fremden Grauen!


Die Dreharbeiten zum US-Remake von "Dark Water - Dunkle Wasser" begannen im Januar 2004 in New York und Toronto... Am 22. September 2005 kam der Film in die deutschen Kinos...
Dahlia Williams (Jennifer Connelly, u.a. "Hulk", "Die Reise ins Labyrinth") will nach der Trennung von ihrem Ehemann zusammen mit ihrer fünfjährigen Tochter ein neues Leben beginnen. Die neue Wohnung im neunten Stock ist nicht nur sehr heruntergekommen und beengend, sondern entpuppt sich nach und nach als schreckliche Falle. Vor allem ein mysteriöser dunkler Wasserfleck an der Schlafzimmerdecke und seltsame Geräusche aus der Wohnung darüber wirken beängstigend und lassen Dahlia immer tiefer in eine gefährliche Paranoia abdriften. Oder spielt ihr nur ihre Phantasie einen üblen Streich? Als sie befürchtet, dass ihre Tochter von den dunklen Kräften bedroht wird, eskaliert die Situation lebensgefährlich....



Dark Water
Aktuelles



"Dark Water" US-Remake auf DVD !!!
Am 9. Februar 2006 veröffentlichte Buena Vista Home Entertainment das US-Remake von "Dark Water - Dunkle Wasser" auf DVD & UMD... Jetzt bei Amazon bestellen !!!



[22.09.2005] Heute startet "Dark Water - Dunkle Wasser" in den deutschen Kinos...

[10.07.2005] Bei FDM gibt es eine vernichtende Kritik zum US-Remake (2/10)... Und Blickpunkt:Film berichtet über die US-Kinocharts...
[...] Der Psychohorror "Dark Water" mit Jennifer Connelly kam als zweitbester Neuling auf 10,1 Mio. Dollar, gefolgt von dem bisherigen Überraschungshit des Sommers, "Mr. & Mrs. Smith" [...]

[08.07.2005] Bei AICN gibt es eine weitere Kritik zum US-Remake...

[07.07.2005] Bei B-D gibt es eine Featurette zum US-Remake...

[30.06.2005] Bei MTV.com gibt es einen neuen Trailer zum US-Remake...

[29.06.2005] Bei CS! gibt es mehrere Szenenbilder... Bei AICN gibt es eine kurze Kritik zum US-Remake...
[...] you can probably figure out all the twists on your own in the first 10 minutes. I went with someone who saw the Japanese version , and she said that it was pretty similar.But good acting by Connelly, Roth, Reilly,Pete Postelthwaite( as the seedy building super) and especially Ariel Gade as the young Ceclia. Not a lot of scares, unfortunately. Director Walter Salles does a good job of painting the life a lot of New Yorkers live.

[22.06.2005] Bei B-D gibt es ein neues Bild aus dem "Dark Water"-Remake...

[09.06.2005] Die Offizielle Website zum "Dark Water"-Remake ist online... Bei CS! gibt es ein Interview mit Jennifer Connelly...

[26.05.2005] Bei CS! gibt es neue Bilder zum "Dark Water"-Remake...

[06.12.2004] Bei DH gibt es einen Vergleich zwischen Original und Remake...

[03.12.2004] Bei AICN gibt es eine Kritik zum Remake...

[28.11.2004] Bei IMP Awards gibt es das Poster zum "Dark Water"-Remake...

[11.11.2004] Der "Dark Water"-Remake Trailer ist online...

[03.11.2004] Bei IESB gibt es ein Szenenbild aus dem "Dark Water"-Remake...

[26.08.2004] Bei AICN gibt es eine recht negative Kritik zu einer Test-Vorführung des "Dark Water"-Remakes...

[12.07.2004] Fangoria meldet...
[...] Fango has heard through the grapevine that Touchstone’s English-language DARK WATER remake, directed by Walter Salles and starring Jennifer Connelly, has shifted out of its October 15 berth and is now set to open in early 2005. [...]

[26.01.2004] CS! meldet, dass Tim Roth im US-Remake von "Dark Water" mitspielen wird...

[01.10.2003] Blickpunkt:Film meldet...
Walter Salles wird mit dem Remake des japanischen Horrorhits "Honogurai mizu no soko kara" ("Dark Water") das erste Projekt von Bill Mechanics vor drei Jahren gegründeter Firma Pandemonium in Szene setzen. Gedreht werden soll ab Januar 2004 in New York und Toronto mit Jennifer Connelly in der Hauptrolle. Koproduktions- und Vertriebspartner ist Disney, mit dem der ehemalige Fox-Chef einen Fünf-Jahres-Vertrag abschloss.

[04.09.2003] Highlight Video veröffentlicht "Dark Water" als Leih-DVD...

[14.08.2003] Bei mySan.de gibt es eine Kritik von Jakob Montrasio...

[20.06.2003] Bei f3a.net gibt es Kritiken vom Fantasy Filmfest...

[05.06.2003] Blickpunkt:Film meldet...
Bill Mechanic steht unbestätigten Berichten zufolge kurz davor, die Finanzierung von 15 bis 20 Filmen über die nächsten fünf Jahre für seine Produktionsfirma Pandemonium zu sichern. Der ehemalige Chef von Fox bindet sich nicht etwa an ein Studio, wie es Joe Roth' Revolution Studios mit Sony tat, sondern will mit der CIBC-Bank einen Vertrag mit einem Volumen von 370 Mio. Dollar abschließen. Momentan wird die Finanzierungsstruktur über Kredite und Kapitalbeteiligungen erstellt. Mit Disney hat Mechanic bereits seit Ende 2001 einen Vertrag über Kopienherstellung und Werbemaßnahmen. Auf dem Produktionsplan von Pandemonium steht u. a. das Abenteuerepos "Divided", ein Remake des japanischen Horrorhits "Dark Water" und Neil Gaimans Adaption seines Comics "Coraline" sowie Gregory Hoblits "The Moon and the Sun".

[15.05.2003] Bei AsianCineWeb gibt es eine Kritik von Andreas Oswald...
[...] "Dark Water" ist großartig und nicht nur einer der faszinierendsten Horrorfilme 2002, sonder sicherlich einer der besten Gruselstreifen der letzten Jahre! Grund dafür ist nicht nur die meisterhafte Inszenierung gepaart mit hypnotischen Bilder und hervorragenden Darstellern, sondern auch maßgeblich die bedrückend emotionale Story, welche die Belanglosigkeit der meisten ähnlich angesiedelten Genreveröffentlichungen weit hinter sich lässt und "Dark Water" zu einem beeindruckenden Kunstwerk des modernen Horrorkinos emporhebt. [...]

[18.01.2002] Blickpunkt:Film meldet...
Nachdem DreamWorks bereits am US-Remake des japanischen Horrorhits "Ringu" arbeitet, hat nun Bill Mechanics Pandemonium die US-Rechte am Nachfolgefilm von Hideo Nakata, erneut ein Horrorstoff nach einer Romanvorlage von Koji Suzuki, erworben. Roy Lee und Doug Davison (Vertigo Entertainment) sollen "Dark Water" um den ins Übernatürliche reichenden Kampf einer Mutter um das Sorgerecht ihrer Tochter produzieren.



Dark Water
DVD & Video



DVDDark Water - Dunkle Wasser
US-Remake

UMD
Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Darsteller: Jennifer Connelly, John C. Reilly
Regie: Walter Salles
DVD & UMD Erscheinungstermin: 9. Februar 2006

DVD Extras: Unter der Oberfläche - das DARK WATER Making Of: Dem Horror auf der Spur; Wasser als Design-Element; Eine mysteriöse Insel; Visionen des Regisseurs u.v.m.; Zusätzliche Szenen; Sound des Grauens; Szenen unter der Lupe, u.a. interaktive Badezimmer-Sequenz

DVDDark Water
Original

Regionalcode 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Darsteller: Hitomi Kuroki, Rio Kanno
Regie: Hideo Nakata
Bildformat: 1,90:1 in 16:9
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch
DVD Erscheinungstermin: 4. Dezember 2003


DVDDark Water [UK IMPORT]
VHS
Regionalcode 2
BBFC: Freigegeben ab 15 Jahren
Sprache: Japanisch
DVD & Video Erscheinungstermin: 24. November 2003



Dark Water
Links



Dark Water
Offizielle Website
Offizielle Infos zum US-Remake...
http://www.darkwatermovie.com

Dark Water
Offizielle Website
Offizielle Infos zum Original...
http://www.honogurai.com



Dark Water
Literatur



Kôji Suzuki
Dark Water
Taschenbuch
304 Seiten (November 2004)

In sieben beklemmenden Geschichten rund um die Bedrohungen, die vom Element Wasser ausgehen, erweist sich der Autor der weltweit erfolgreichen "Ring"-Trilogie als Meister des psychologischen Horrors...

Kôji Suzuki, Meimu
Dark Water - Comic
Broschiert
(Februar 2005)



Dark Water
Soundtrack



Angelo Badalamenti
Dark Water
Original-Soundtrack
Audio CD
Erscheinungstermin: 1. September 2005

14 Titel: u.a. Seattle; Tram (Main Title); Ghost in the Machine



Dark Water
Trailer



Dark Water
Trailer
Der Trailer zum US-Remake...
Benötigt Apple Quicktime...
LoRes (3.98 MB)
HiRes (14.1 MB)


Dark Water
Teaser-Trailer
Trailer zum japanischen Original...
Benötigt Apple Quicktime...
Teaser #1 (995 KB)
Teaser #2 (907 KB)


m o v i e f a n s . d e

Disclaimer | FAQ | Kontakt | Impressum

E-Mail - info@moviefans.de
Homepage - http://www.moviefans.de

Dark Water (DVD)

Dark Water

US-Remake: Dark Water - Dunkle Wasser (DVD)

Dark Water
Amazon
Bücher, Musik, DVD
PC- & Videospiele, etc.

Schnellsuche

Suchbegriff

moviefans